Josef Floch:
Eine Spurensuche

Josef Floch ist einer der bedeutendsten Maler des 20. Jahrhunderts. Das beurteilen zumindest renommierte internationale Kunstkritiker über den Österreicher. 

In seiner Heimat ist der 1977 gestorbene Künstler aber beinahe unbekannt geblieben. Der österreichische Kunstsammler Karl Pallauf hat Floch in New York wiederentdeckt und begibt sich auf die Spurensuche nach Werk und Leben des Künstlers.

Diese TV-Dokumentation begibt sich auf die künstlerischen und biographischen Spuren des in Österreich geborenen und in den USA gestorbenen Malers. Höhepunkt der Bemühungen Josef Floch wieder in das künstlerische Bewusstsein zu bringen ist eine große Ausstellung im Palais Schönborn-Batthyani, zu der hoher Besuch angesagt ist: Jenny Floch, die betagte Tochter des Künstlers und letzte Zeitzeugin, kommt extra aus den USA angereist.

Die gesamte Dokumentation finden Sie auf unserem YouTube Kanal.

zurück